Markenrecherchen als Ähnlichkeitsrecherche und Markenüberwachung

Markenrecherchen sind wichtig, vor Anmeldung und nach Eintragung einer Marke.

Vor Anmeldung einer Marke können Sie durch eine Recherche möglichst weitgehend feststellen, ob Ihre geplante Marke keine älteren Rechte verletzt.
Sonst kann ein Dritter gegen Ihre Marke Widerspruch beim DPMA erheben und die Marke gegebenenfalls gelöscht werden. Auch kann gegen Ihre Marke mit Abmahnung oder mit Klagen vor Zivilgerichten vorgegangen werden.

Nach Eintragung Ihrer Marke sollten Sie regelmäßig Neueintragungen anderer Marken recherchieren, um aus Ihrer älteren Marke gegen identische und ähnliche Marken vorzugehen und so Ihre Marke zu verteidigen.

Bitte beachten Sie, dass das deutsche und europäische Amt im Anmeldeverfahren nicht überprüfen, ob bereits ähnliche oder identische Marken eingetragen sind. Wenn Sie eine eingetragene Marke besitzen, sollten Sie sie auch überwachen und verteidigen (Markenüberwachung).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen